Schwerpunkte

Wir wissen, dass vielfältige Bewegungserfahrungen die Basis für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung bilden. In keinem anderen Lebensalter spielt Bewegung eine so entscheidende Rolle wie in der Kindheit. Wir integrieren Bewegung dauerhaft im Kindergartenalltag. Es ist uns wichtig, täglich sowohl angeleitete als auch freie Bewegungszeiten anzubieten, die sich als Rituale durch die Woche ziehen. Bewegungsspiele, bewegte Lieder und Geschichten begleiten uns durch die Woche.

  • Bei uns ist Bewegung ein kontinuierlicher Bestandteil im Alltag: Die Kinder lernen mit allen Sinnen, dürfen ihre Kreativität ausleben, gewinnen so Sicherheit durch Bewegungsrituale und vertrauen auf ihre Erfahrungen und Stärken.

  • Einmal wöchentlich turnt eine ausgebildete Sportlehrerin nachmittags mit unseren Kindergartenkindern. Großgeräte, Kleingeräte, Ball- und Laufspiele stehen bei diesen Stunden im Vordergrund. Spaß und Freude an der Bewegung ist allerdings für uns immer das Wichtigste an der Sache. Turnabzeichen und Geräteführerschein motivieren die Kinder und zeichnen Ihre Leistungen aus.

  • In Zusammenarbeit mit der Regensburger Turnerschaft und der Bayerischen Sportjugend sind wir die Kooperation BAERchen (Bewegung, Aufklärung, Ernährung, Ressourcen bündeln) eingegangen und tragen den Namen einer zertifizierten Bewegungskindertagesstätte.

  • Unser pädagogisches Personal ist sportlich qualifiziert und turnt mit den Kindern regelmäßig in unserer  kleinen oder großen Turnhalle.

  • Großzügige Räumlichkeiten ermöglichen den Kindern ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachzukommen. Ein offener Gangbereich, eine Kletterwand und ein für die Kinder in der Freispielzeit  zugänglicher Bewegungsraum bietet ausreichend Platz und bietet der Bewegungsphantasie der Kinder unzählige Möglichkeiten.